Aktuelles

„susurrus

Gefäßkeramik und Fotografie von Sabine Lauppe

Ausstellung vom 10. Mai bis 8. Juni 2024

Der Titel ihrer Abschlussarbeit 2023 an der FKN spiegelt lautmalerisch das Thema der Arbeit von Sabine Lauppe wider: das Surren, Säuseln und Brummen ganz sinnlich beim Betrachten und Arbeiten an den eigenen Bienenstöcken und auch beim Einschalten der elektrischen Töpferscheibe. Inhaltlich wird der Gedanke der Biene als kleines schwebendes Gefäß aufgegriffen, assoziativ mit Begriffen aus der Bienenkunde gespielt.

Gespräch über die Arbeit am Samstag 18.05. vormittags!

10.05.24 – 08.06.24„susurrus“Gefäßkeramik und Fotografie von Sabine Lauppe
18.05. Vormittags„susurrus“Gespräch über die Arbeit mit Sabine Lauppe
25.05.24 11:00 UhrCHAGHAcoustic Country-, Folk- and Pop-Songs

Rhythmische Gitarrenklänge, mehrstimmiger Gesang, rasante Soli und ein pulsierendes Bass-Fundament – das ist CHAGH
16.07.24 – 07.07.24„Zeichnerische Dialoge“Zeichnungen von 
Maryna Ternova und Bryan Kohrs
13.07.24 – 10.08.24„Zwischenräume“Daniela Egner, Dipl. Kunsttherapeutin, zeigt Fotografien von bekannten & unbekannten Orten, in denen Irritationen zu näherer Betrachtung einladen.
13.07.24 – 10:30 UhrIPSein Trio aus Gitarre, Bass und Bass- Klarinette findet sich und spielt Lieblings- stücke aus der Pop-Geschichte der 80er und 90er. Einfach so. Und zum Spaß !
20.07.24 11:00 UhrBABADÜBABADÜ – Werner Dürr (Violine), Roswitha Bader (E-Bass) und Hans-Peter Bader (Klavier) – etwas Neues auszuprobieren. Rock und Pop, Jazzstandards, Filmmusik und beliebten Evergreens.
27.07.24 – 10:30 UhrDanny Hughes DuoDer Pariser Musiker verschmilzt verschiedenste Stile: „Nu-Soul“ ist ein zeitlos modernes Musikgefühl. Zusammen mit Tobi Geisinger.